Einladung zur Sommerausstellung

Es geht weiter...

Wir öffnen wieder die Türen zu Haus, Atelier und Garten.
Mit Wandmalerei, - installation und Lichtobjekten, Skulpturen.

Samstag, den 11. Juni von 16:00 bis 20.00 Uhr
Sonntag, den 12. Juni von 14:00 bis 18:00 Uhr

An beiden Tagen gibt es Arbeiten von Jens Mohr.

Entdecken, feiern und genießen Sie mit uns.

Wir freuen uns auf zwei anregende Sommertage mit Ihnen!

Manfred Dimon

                                                                                                        

Wandmalerei & Deckengemälde

Die Vielfalt an malerischen und handwerklichen Techniken, zusammen mit der Individualität des konkreten Projekts, ist für mich eine spannende Herausforderung. Sie regt immer auch eine künstlerische Auseinandersetzung an. Theatermalerei bedeutet für mich die größtmögliche Vielfalt an Techniken anwenden zu können, für individuelle Raum- und Wandgestaltung.

 

Schnittstellen bestehen zur Innenarchitektur, Raumausstattung, Museumsgestaltung, zum Bühnenbild, Setdesign und zu Privatprojekten.

 

Manfred Dimon

Individuelle Raumgestaltung

Wände wirken: weit, licht, erreichen Tiefe, vermitteln Wärme, Struktur, Ruhe... Durch den gezielten Einsatz von Maltechniken (Seccomalerei, Lasieren, Illusionsmalerei...) und Materialien (versch. Farbsysteme, Putz, Blattmetall, Pigmente...).

Objektmalerei

Ähnlich der Bühnenmalerei lassen sich Möbel, Paneele, Blenden farblich in die Raumgestaltung einbeziehen.

Farbberatung

Je nach Lichtverhältnissen und Untergrund werden raumbezogene Lösungen für das individuelle Anliegen gefunden.

Materialimitation / Setmalerei

Holzmaserung, Betonoptik, Rost, Marmor....entstehen durch alte und neue Maltechniken

Seminare

Zu verschiedenen Themen biete ich Seminare an. Landschaftsmalerei, Trompe l´oeil, Grisaille-Malerei... Es werden Maltechniken und Materialien so wie diverse Herangehensweisen vermittelt. Dafür stehen Atelier und Garten zur Verfügung.